fasten

21 Jan Aufbruch 2021

Das neue Jahr beginnt eigentlich wie alle Jahre vorher auch. Das Wetter ist winterlich trübe und die Dominosteine, Kekse und sonstigen Weihnachtsleckereien neigen sich so langsam dem Ende zu. Und doch ist alles anders. Keine Vorsätze, keine Erwartungen, keine Vorfreude. Das Land ist durch Corona gelähmt und wir sind es auch. Unser innerer Schweinehund ist eine Deutsche Dogge und kein kleiner Terrier. Mein Vorschlag an Sie – nutzen Sie die Zeit und fragen sich: Was möchte ich für mich und meine Gesundheit tun? Wir Menschen sind komplexe und in Teilen auch komplizierte Wesen. Gehen sie dem auf dem Grund, jetzt haben Sie die Zeit dazu. Am besten mit einer Prise Humor, Zuversicht und möglichst wenig Selbstkritik. Schmieden Sie Pläne, vielleicht mit einer Freundin zusammen?  Was vermissen Sie am meisten?

Ich vermisse meine Kurse, die Begegnungen, den Austausch, das Lebendige, Ihre Erfahrungen, Ihre Einstellungen, Ihre Entwicklungen. All das fehlt mir, weil auch ich mich nur entwickle im Austausch, im Miteinander mit Anderen. Die Perspektive? – Ich starte sobald Corona es erlaubt wieder mit meinen Kursen, und ich freue mich auf Sie. Die Vorstellung, dass ich mein Kursangebot in naher Zukunft wieder anbieten darf, weckt neue Lebensgeister in mir. Ich lade Sie ein, stöbern Sie schon jetzt durch mein Kursangebot und schaffen sich Ihre Perspektive für das Jahr 2021!

Ihre Sabine Elahi

weiterlesen